Samsonite – Reisen mit Stil

geschätze Lesedauer:2 Minuten, 5 Sekunden

Sie stehen am Kofferband des Zielflughafens und freuen sich auf einen entspannten Urlaub und dann passiert etwas, wovor sich jeder Reisende fürchtet: Der Koffer hat nicht stand gehalten! Während die anderen Urlauber fröhlich ihr Gepäck vom Band holen, sind Sie damit beschäftigt jedes Kleidungsstück einzelnd vom Gepäckband zu sammeln. Damit Ihnen dieses typische Horroszenario nicht im nächsten Urlaub widerfährt, erhalten Sie nachstehend einige Tipps, wie auch das Gepäck sicher reist.

Hauptsache das Gepäck fliegt mit

Um dem Gepäck eine sichere Reise zu bescheren empfiehlt es sich einige Besonderheiten zu beachten. So sollten unbedingt die Aufkleber von vergangenen Reisen entfernt werden. Dadurch wird verhindert, dass die dort angebrachten Strichcodes die komplexe Maschinerie der Fluggesellschaften durcheinanderbringen. Im schlimmsten Fall kann es sogar passieren, dass der Koffer im Heimflughafen zurückgelassen wird. Entgegen der allgemeinen Meinung ist das Anbringen eines Kofferschlosses nicht ratsam. Es erschwert dem Zoll die Durchsuchung des Reisegepäcks und so besteht ebenfalls die Gefahr dass der Koffer nicht mehr rechtzeitig in den Flieger gelangt. Tests haben übrigens ergeben, dass diese Schlösser für Diebe ein leicht überwindbares Hindernis sind.

Die Qualität des Koffers verhindert einen unangenehmen Urlaubsstart

Wer einmal gesehen hat welchen Bedingungen Reisekoffer ausgesetzt sind, setzt vermehrt Wert auf ein stabiles Exemplar. Das Herunterfallen vom Laufband oder der ausgeübte Druck durch andere Gepäckstücke sind nur einige Faktoren, welche die Investition eines qualitativ hochwertigen Koffers rechtfertigen. Dabei sind Sie gut beraten auf eine Marke zu setzen die sich in Sachen Reisegepäck etabliert hat. Verschiedene namhafte Hersteller sorgen nicht nur für einen sicheren Transport Ihrer persönlichen Dinge, sondern überzeugen auch durch eine ansprechende Optik. So bietet die breite Produkpalette die passenden Gepäckstücke für jeden Anlass und anspruchsvolles Reisen mit Stil ist nun möglich.

Bei Flugreisen lohnt sich die Investition in einen guten Koffer

Zumindest wenn es mit dem Flugzeug in die Ferne geht, ist ein stabiler Koffer unverzichtbar. Nirgendwo wird ein Gepäcksstück so beansprucht wie auf Flugreisen. Eine Alternative zu einem stabilen Koffer bietet ein verstellbares Kofferband oder eine spezielle Gepäck – Foliermaschine. Diese wickelt den Koffer rundherum in eine stabile Folie ein. Leider verfügt nicht jeder Flughafen über eine derartiges Gerät. Allerdings sind beide Möglichkeiten nur als Notlösung zu betrachten, denn auch hierbei kann es im Zoll zu erheblichen Verzögerungen kommen und die Gefahr besteht, dass der Koffer nicht mit abhebt!

Bild: Rainer Sturm  / pixelio.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.